St. Gallen ist Spitze.

Die frühe Industrialisierung der Textilherstellung prägt St. Gallen. Der von der Unesco unter Schutz gestellte Klosterbezirk, die barocke Kathedrale und die Stiftsbibliothek machen die Stadt jedoch ebenso bekannt wie ihre Spitzenstoffe. Wie baut die Stadt nun weiter mit dieser Bürde an Tradition? Wie wird verdichtet und wie transformiert? Spannende Lösungen im Bereich Verwaltungs- und Schulhausbau entstehen aus dem Weiterspinnen der Tradition und der Herausforderung des Umgangs mit der Topografie und der Einbindung des öffentlichen Verkehrs.